die Haselnussprobe

Lebensmittel Haselnuss

Haselnüsse sind für die menschliche Ernährung ein sehr wertvolles Lebensmittel, ja auch Genussmittel.

Wie werden Sie Haselnuss- Genießer?

Woran erkennen Sie, dass eine Haselnuss beim Verzehren Genussmomente erzeugt?

Den umfangreichen Haselnuss- Geschmack können Verkoster nicht dadurch feststellen, dass die Haselnuss mit den Zähnen „grob“ zerkleinert wird, um diese harten Obstbrocken anschließend gleich zu verschlucken. Haselnuss genießen heißt: Die Nuss solange im Mund zerkauen, bis ein milchiger Brei entsteht. Diese Masse auf der Zunge schmeckt dann so gut, dass man sie nicht so schnell verschlucken will. Jetzt hat man das verborgene tatsächliche Haselnuss- Erlebnis: Feine, blumige einmalige Geschmacks- Genüsse. Senioren sagen dann: „So haben unsere Nüsse früher geschmeckt.“  Wir von Bayern-Haselnuss garantieren für diesen Haselnussgeschmack!

Fazit: Haselnüsse sind wegen ihres hohen Fettanteils (60%) kalorienreich, aber bei zeitaufwendiger also langsamer Verzehrung - sprich jede Nuss eine NUSSPROBE - keine so genannten Kalorienbomben mehr.

Die fettreichen Kraftpakete sind wegen ihrer Inhaltsstoffe super gesund für Herz und Gedächtnis. Beweis: Es gibt weltweit viele alte und neuere medizinische Studien, die zu annähernd  gleichen Ergebnissen  betreffend der Gesundheit  von Haselnüssen für die menschliche Ernährung  kommen. Darin heißt es, dass man täglich bis zu 50 g Haselnusskerne, also eine Handvoll rohe Haselnüsse essen soll.

Ein Ernährungs- Beispiel: Vitamin E - also die ungesättigten Fettsäuren - kann der Körper nicht selbst herstellen, aber er braucht sie z.B. zur Cholesterinsenkung, Krebsabwehr, Blutzuckersenkung, Zellschutz, Nervennahrung, Gedächtnisschutz usw. Es gibt 3 verschiedene „ungesättigte Fettsäuren“. In Fischen sind andere als in Nüssen. Aber allen ist gemeinsam, dass sie beim Erhitzen zerstört werden, je heißer desto mehr Zerstörung. Gerade deshalb unsere Bitte - essen Sie rohe Haselnüsse. Durch rösten und backen verlieren Haselnüsse das wertvolle Vitamin E.

Gleichwohl werden alle Haselnüsse in Süsswaren geröstet, weil sich dadurch der tolle Nussnugatgeschmack erst bildet, welchen wir beim Konsumieren soo lieben! Als Frischezeichen bei Haselnüssen gilt ein weißes Nussfleisch. Riechen sie muffig, ist das Fett bereits ranzig  -> wegwerfen!

Unsere Haselnüsse werden auch von vielen Tierliebhabern erworben. Deren  gleichlautende Aussage ist: Eichhörnchen und andere tierische Haselnuss- Fresser lassen ranzige oder anderweitig schlechte Haselnüsse liegen. Sind Tiere bessere Nahrungsmittelkenner als wir Menschen?

Noch ein Wort zur HASELNUSS- ALLERGIE:

Wer eine Haselnussallergie hat, muss leider auf den Haselnusskonsum verzichten. Viele Menschen haben Allergien- ich auch. Mir hat eine medizinische Behandlung geholfen - eine Hyposensibi-lisierung.

Rita Mayer

 

 

Hier finden Sie uns

Bayern-Haselnuss

Johannes Mayer
Oberdörfl 3
84494 Neumarkt-St. Veit

Telefon:

0171-72-12-522

bzw. 08639 1446

E-Mail:
info@bayern-haselnuss.de 

Öffnungszeiten

Unser Hofverkauf ist  immer am

Samstag von 8 - 16 Uhr

geöffnet und an den

anderen Tagen nach

tel. Vereinbarung.

Nuss-Shop

Besuchen Sie unseren

Online Nuss-Shop !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bayern-Haselnuss Mayer